7. Logo-Aktion

Sie unterstützen Gesundheit mit ihrem Namen:
(Aufruf zur ehrenamtlichen Projektunterstützung)

„Logo-Aktion – Mein JA! zur Gesundheit“
Öffentliche Anfrage zur ehrenamtlichen Projektunterstützung
“Das Gebäude-Gesundheitszeugnis”

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten gerne Sie bzw. Ihre Firma/Institution als ehrenamtlichen Unterstützer für das Projekt – Ihre Gesundheit – gewinnen!

Durch Ihre Teilnahme zeigen Sie in der Außenwirkung, dass Gesundheit auch bei Ihnen einen Stellenwert hat.

Das Einzige was Sie machen müssen, ist Ihre Unterstützung durch das Platzieren Ihres Firmenlogos (150x150Px) auf der Projektwebseite und mir die Möglichkeit geben, Sie als ehrenamtlichen Unterstützer öffentlich in Werbung (zB. Vorträge, Social Media, persönlich..) angeben zu dürfen. Kosten sind mit Ihrem Beitrag nicht verbunden, da es sich um ein ehrenamtliches Projekt handelt. Bei entsprechender Gegenverlinkung zu der Projektwebseite, wird Ihr Logo selbstverständlich auch zu Ihnen (zum Beitrag) verlinkt. Die Platzierung des Firmenlogos erfolgt in Folge nach Eingang fortlaufend. Rechtsansprüche gehen damit nicht ein.

Beziehen Sie ebenfalls Stellung ?

Wichtig ist hierzu natürlich die Außenwirkung auf Bürger, Ihre Kunden, Ihre Nachbarn und Ihre Familie durch Signalwirkung, auch von Ihrer Mitarbeit, die diese Initiative ebenfalls ehrenamtlich unterstützen. Bisherige Befürworter und Unterstützer kommen aus dem Bereich der Betroffenen, Umweltmediziner, Juristen, Baubiologen, Bausachverständige, Kooperationspartner, Messgerätehersteller, Vereinen, gesundheitsbewusste Portale u.a. .

Sind Sie auch mit dabei ?

Bisherige Befürworter sind bereits vorhanden und bekennen sich öffentlich zum Thema “Gesundheit” mit Ihrem Logo am unteren Ende des Blogs.

Darf ich auch mit Ihrer Zusage rechnen ?

Helfen Sie sich selbst, in dem Sie uns helfen, Ihnen zu helfen!

Gerne lese ich von Ihnen.

Mit umweltfreundlichen und gesunden Grüßen,
Dipl.-Ing. Christian Lemiesz
Architekt u. Bausachverständiger AKNW, Baubiologe IBN

Schreibe einen Kommentar