Zitat: “Luftverschmutzung: Dicke Luft in fast allen Städten”

Zitat: “Tief durchatmen – das bedeutet in vielen Städten, viel Feinstaub und andere Schadstoffe aufzunehmen. Die Weltgesundheitsorganisation WHO warnt, dass die Luftverschmutzung in urbanen Zentren steigt.

Die meisten Stadtbewohner müssen schlechte Luft atmen, ihre Gesundheit wird dadurch gefährdet. Besonders dramatisch ist die Situation in ärmeren Ländern, berichtet die Weltgesundheitsorganisation (WHO).

Ihren Schätzungen zufolge sterben jährlich mehr als drei Millionen Menschen vorzeitig an den Folgen der Luftverschmutzung. Feinstaub und andere Schadstoffe in der Luft erhöhen unter anderem das Risiko von Herzinfarkten, Schlaganfällen, und chronischen Atemwegserkrankungen.”

Ob hier die Nanopartikel und Aerosole der “Chemtrails” sowie die Pestizide der Landwirtschaft gemeint und berücksichtigt sind, die Jeder täglich einatmet und auch in die Wohnung und das Gebäude lüftet ?

Quelle und (c): http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/weltgesundheitsorganisation-luftverschmutzung-in-fast-allen-staedten-a-1092013.html

Schreibe einen Kommentar