Wie viel Ignoranz muss ein Mensch ertragen ?

In dem heutigen Beispiel auf facebook sieht man wieder einmal, dass mit Gesundheit viele Menschen nicht umgehen können.

Anstelle sie als höchstes Gut zu sehen, wird ihr mit Gleichgültigkeit und Abneigung begegnet.

Indirekt wird jedoch zugegeben, dass man hilflos ist, weil man seinen Referenzrahmen nicht verlassen möchte, da die neue Information gegen das Establishment geht und daher nicht akzeptiert werden darf.

Aufklärung wird mit “nonverbaler Steinigung” bestraft und “nonverbalen Entgleisungen”. Gruppendynamik!

Aber lesen Sie selber und machen sich Ihr eigenes Bild dazu, ob Gesundheit eine Daseinsberechtigung hat, unter:

Quelle und (c): https://www.facebook.com/groups/1152541811426196/permalink/1289903914356651

Schreibe einen Kommentar