Zitat: “Chemie im Grundwasser: Millionenklage gegen Düsseldorfer Flughafen”

Oh weh!

Boden verseucht!
Trinkwasser verseucht!

Was kommt als nächstes auf die Kaiserswerther und Düsseldorfer Bürger zu ?

Hoffentlich wohnen sie nicht in der Nähe dieses kontaminierten Areals nahe des Flughafen Düsseldorfs !?

Ob die krebserregende hochgiftige Industriechemikalie PFT aus dem Löschwasser der Flughafenfeuerwehr auch luftgängig und damit lungengängig ist wird sich sicherlich noch heraus stellen, aber wenn schon eine “Millionenklage” gegen den Flughafen Düssledorf “verhandelt” wird…

Zitat: “Eine große Fläche im Norden Düsseldorfs ist mit der möglicherweise krebserregenden Chemikalie PFT verseucht. Die Chemikalie soll aus dem Löschschaum der Airport-Feuerwehr stammen. Nun wird eine Millionenklage gegen den Flughafen verhandelt.

[…]

Der Flughafen argumentiert, die Verantwortung des Airports für die PFT-Belastungen außerhalb des Flughafengeländes sei nicht nachgewiesen. Außerdem sei das Eigentum des Klägers nicht betroffen: Das belastete Grundwasser gehöre ihm gar nicht (Az.: 7 O 242/15).”

Quelle und (c): https://greenpeace-magazin.de/tickerarchiv/chemie-im-grundwasser-millionenklage-gegen-duesseldorfer-flughafen

Schreibe einen Kommentar