Anfrage per eMail an “unseren” Bürgermeister in Ratingen vom 12.08.2016

Beitrag auf facebook vom 12.08.2015

“Gesundheit und kritische Themen sind oft Bereiche die von Politikern und Amtsträgern vermieden werden – eine gestrige Anfrage per eMail an “unserem” Bürgermeister – ich bin gespannt, ob ich überhaupt ein Termin erhalte..bisher hat nur sein Sekretär die eMail gelesen – eine Antworte habe ich noch nicht erhalten.

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

ich möchte gerne am kommenden Sprechstundentag am 13.08.2015, wie auf Ihrer Webseite unter: http://www. … angegeben einen Termin bei Ihnen.

Die letzten 2 Wohnungsbesichtigungen in den letzten Tagen und mein bisheriger Kampf um Aufklärung für Gesundheit in Gebäuden führt mich heute dazu, mich bei Ihnen zu melden.

Themeninhalte meiner Anliegen:

– Gesunde Wohnungen
– Verantwortung von Vermietern gegenüber Mietern
– Gesundheitsschädigung durch Altlasten in Mietwohnungen
– Projektbesprechung für gesunde Gebäude
– Das Gebäude-Gesundheitszeugnis in der Realität

Ich hoffe Sie haben für Ihren Bürger und Wähler Zeit.

Welchen Termin können Sie mir geben ?

Gerne lese ich von Ihnen persönlich.

Mit umweltfreundlichen und gesunden Grüßen,

————————————————————

Soeben Antwort erhalten: 12.08.2015

Sehr geehrter Herr ,

für die morgige Sprechstunde kann ich Ihnen leider keinen Termin mehr einräumen. Die nächste Sprechstunde findet am 16.09.2015 in der Zeit von 15:00 – 19:00 Uhr statt. Sollte dieser Termin für Sie in Frage kommen, bitte ich um telefonische Kontaktaufnahme zur genauen Abstimmung. Allerdings bitte ich zunächst um Mitteilung Ihres konkreten Anliegens, welches Sie bei Herr Bürgermeister vorbringen wollen. Dieses kann ich Ihren u.g. Ausführungen so nicht entnehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrage:

gez.”

Quelle und (c): https://www.facebook.com/GebaeudeGesundheitszeugnis/posts/943556535707834

Bis heute, 16.07.2016 sind mir 3 Versuche einen Termin bei unseren Bürgermeister in Ratingen in seiner Bürgersprechstunde zu sprechen, verweigert worden!

Schreibe einen Kommentar