Zitat: “Die 7 Todsünden der Schulmedizin”

Zitat: “Der Titel (mit den 7 Todsünden) und auch die „Kerninhalte“ dieses Beitrags könnten von mir stammen – tun sie aber nicht. Der folgende Frontalangriff auf die heilige „Mutter Schulmedizin“ kommt von einer Art „Nestbeschmutzer“. Und dieser „Nestbeschmutzer“ erzählt auch noch genau das, was ich schon seit langer Zeit zu „predigen“ pflege…

Der „Nestbeschmutzer“ ist ein gewisser Dr. med. habil. Michael Imhof (mit eigener, nicht uninteressanter Webseite: http://www.medical-scientific-art.de). Wer jetzt schon mehr von dem Mann lesen möchte, der sollte sich auf keinen Fall den Beitrag in der „Frankfurter Allgemeinen“ (Quelle und (c): http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/rezensionen/sachbuch/michael-imhof-behandlungsfehler-in-der-medizin-ueberleben-im-krankenhaus-1999150.html) entgehen lassen: Überleben im Krankenhaus. Hier geht es nicht um „Todsünden“, sondern um Tote und Geschädigte aufgrund von Behandlungsfehlern, die in der Schulmedizin (selbstredend) so gut wie nie vorkommen.”

Lesen Sie mehr unter:

Quelle und (c): http://naturheilt.com/blog/todsuenden-der-schulmedizin

Beitragsbild:

Bildnachweis:
Quelle und (c): http://media0.faz.net/ppmedia/aktuell/feuilleton/1571629580/1.1005214/article_multimedia_overview/behandlungsfehler-in-der.jpg

Haben Sie auch schon einen Ärzte-Behandlungsfehler erlebt und klagen bereits seit Jahren ?

View Results

Loading ... Loading ...

Schreibe einen Kommentar