Zitat: “Lassen Sie sich nicht verARSEN! Arsen im Trinkwasser”, DGUHT e.V. vom 16.01.2016.

Zitat: “Arsen – macht abhängig, ist krebserregend und wirkt sich generell giftig auf Umwelt, Mensch und Natur aus. Arsen ist in unserem Leitungs- und Mineralwasser erlaubt, zwar nur zu gewissen Mengen, jedoch ist unklar wie es sich langfristig auf den menschlichen Organismus auswirkt. Dabei ist es gar nicht so schwer die Arsen-Aufnahme über das Trinkwasser auf ein unbedenkliches Maß zu reduzieren.”

Quelle und (c): http://www.dguht.de/lassen-sie-sich-nicht-verarsen-arsen-im-trinkwasser

Glauben Sie Ihren Stadtwerken, dass Ihr Trinkwasser arsen-frei ist ?
Was teilen Ihnen Ihre lokalen Stadtwerke in puncto Pestizid-Belastung, z.B. durch Glyphosat mit ? Unbedenklich oder nicht getestet ? Was glauben Sie ?

Schreibe einen Kommentar